OWG Nachrichten Juli/August 2021

OWG Anträge im Umweltausschuss Wir wollten sofort handeln und was ist daraus geworden? – Die Wertstoffsammelplätze werden ab sofort zusätzlich durch den Bauhof gereinigt, sodass ein wöchentliches Reinigungsintervall erreicht wird. – Die „wilden Müllkippen“ werden, insofern ein öffentliches Interesse besteht, ebenfalls vom Bauhof beseitigt. Unsere Anträge und Lösungsansätze waren pragmatisch und sofort umsetzbar! Die Erstellung eines „Konzeptes“ durch die Gemeindeverwaltung,…

OWG Nachrichten Mai 2021

OWG Aktion zum Mai 2021 Es ist ja für die Oststeinbeker Wähler-Gemeinschaft OWG eine Tradition geworden, jeweils Anfang Mai eines Jahres Wildblumen-Samentütchen an Bürgerinnen und Bürger zur Aussaat zu verteilen. Für uns ist das ein Beitrag zum Erhalt des Nahrungsangebotes für unsere Bienen, andere Insekten und Vögel. Die Verteilung organisierten wir jeweils beim Maibaumumzug, der jedoch auch in diesem Jahr…

OWG Nachrichten April 2019

Noch mehr Oberflächenwasser in den Forellenbach Gegen die Stimmen der Oststeinbeker Wählergemeinschaft haben nun CDU, SPD und FDP eine neue Version eines Bebauungsplanes 42 zwischen Breedenweg und Willinghusener Weg beschlossen. Wir wären auch sehr -nach unserem seinerzeitigem Antrag- dafür, Seniorenwohnungen nördlich Hansetor in angemessener Anzahl zu bauen und auch eine moderate Entwicklung des Gewerbegebietes in östlicher Ausrichtung erscheint und sinnvoll.…

OWG Nachrichten März 2019

Die OWG macht sich für die Natur und den Erhalt der Feldmark stark. Unser Wahlslogan „Land ist nicht vermehrbar!“ und die Bienen- und Insektenfreundlichen Blumenmischungen, die wir verteilt haben, zeigen direkt auf die aktuellen umweltpolitischen Problemfelder in Bund und Ländern. Insektensterben, nitratbelastetes Grundwasser von zu viel Gülle auf den Äckern, die Forderung der Reform der Landwirtschaft hin zu mehr Ökologie,…

OWG Nachrichten September 2015

Tempo-30-Zone auf der Möllner Landstraße? Nach wie vor macht uns der starke Durchgangsverkehr auf der Möllner Landstraße große Sorgen und ist von vielen Mitbürgern nur schwer zu ertragen. Und der Bauboom in unseren Nachbargemeinden sorgt offensichtlich für immer mehr Straßenverkehr durch Oststeinbeks Mitte. Seit Jahren fordert die Oststeinbeker Wählergemeinschaft, leider bisher vergeblich, eine Umgehungsstraße, um wieder etwas Ruhe in unseren…
Menü