OWG Nachrichten Juli/August 2019

Sehen und hören Sie es auch? … es blüht und summt! Durch Ihre Hilfe haben wir es geschafft, dass das von uns vor einigen Jahren ins Leben gerufene Projekte, „Hilfe für die Bienen“ so erfolgreich wirkt. Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Unterstützung. Mehrere 1.000 Blumensaatmischungen wurden inzwischen verteilt und erfolgreich ausgesät. Unsere Gemeinde und Landwirte unterstützen dieses Projekt.…

OWG Nachrichten Mai 2017

SENIORENWOHNUNGEN gegenüber dem Rathaus Nördlich der Möllner Landstraße, gegenüber dem Rathaus, möchte ein Investor Eigentumswohnungen in einem 17,5 Meter hohen Gebäudekomplex bauen. Die Nutzungsart „Seniorenwohnungen“ ist angedacht. Auch die Oststeinbeker Wählergemeinschaft -OWG-würde es sehr begrüßen, wenn wir mit dem Thema „Seniorenwohnungen“ für Oststeinbeker endlich mal ein wenig weiter kämen. Eine kommunalpolitische Aufgabe sehen wir jedoch mehr darin, den Bau öffentlich…

OWG Nachrichten Januar 2017

Die Oststeinbeker Wählergemeinschaft wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein gutes neues Jahr 2017. Mögen Ihre Wünsche in Erfüllung gehen und bleiben Sie gesund. Politik im Jahre 2017 Wir sehen in 2017 viele Aufgaben und Entscheidungen auf die Politiker unseres Ortes zukommen. Wir denken zuerst an: Bezahlbare Senioren-Mitwohnungen für Oststeinbeker Ein Grundstück haben wir vorgeschlagen, der Eigentümer ist zu diesem Projekt…

OWG Nachrichten Dezember 2016

Seniorenwohnungen – es geht weiter Nachdem im Bau- und Umweltausschuss im September diesen Jahres dem Antrag der Oststeinbeker Wählergemeinschaft für einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan mit allen Stimmen zugestimmt wurde, brachte die Verwaltung im Bau- und Umweltausschuss im November eine neue Vorlage ein, einen allgemein gültigeren Aufstellungsbeschluss durch den Ausschussbeschließen zu lassen. Die folgende Diskussion machte deutlich, dass die meisten Ausschussmitglieder nicht…

OWG Nachrichten Oktober 2016

Seniorenwohnungen – es geht weiter Die Oststeinbeker Wählergemeinschaft OWG hat nun im Bau- und Umweltausschuss im September einen Antrag für einen Aufstellungsbeschluss eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes für Seniorenwohnun- gen gestellt. Kaum kommt der erste Planentwurf auf den Tisch, versuchen einige politisch Aktive, diese von der Oststeinbeker Wählergemeinschaft unterstützen Planungen schon im Vorfeld zu zerreden. Diese destruktive politische Einstellung schadet nur. Wir…
Menü