OWG Nachrichten März 2020

Keine Lösung bei Starkregen für den Forellenbach Es war auf der letzten Sitzung des Umweltausschusses schon sehr enttäuschend zu hören: Der Forellenbach wird nicht bereinigt, ausgebaggert oder in seiner Breite erweitert. Es wird kein weiteres Rückhaltebecken im Bereich der Hundewiese geben. Das Oberflächenwasser der neuen Baugebiete wird bei Starkregen zusätzlich in den Forellenbach geleitet. Nach Untersuchungen, Prüfungen und damit Feststellungen…

OWG Nachrichten Januar 2020

Alles Gute zum neuen Jahr 2020 Die Oststeinbeker Wählergemeinschaft e.V. wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein gutes neues Jahr 2020. Mögen Ihre Wünsche in Erfüllung gehen und bleiben Sie gesund. Auch im neuen Jahr freuen wir uns darauf, weitere aktive aber auch unterstützende Mitglieder in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Die Chance einer Mitwirkung als Bürger(in) für die Bürger ist…

OWG Nachrichten Dezember 2019

Und noch einmal : Oberflächenwasser „marsch“ in den Forellenbach? Leider liegen uns keine neuen Erkenntnisse  zu diesem Thema über aktive Gegenmaßnahmen vor. Die Wasserbehörde ruht sich offensichtlich auf dem Standpunkt aus: „Es gibt kaum Maßnahmen, die die Gewässer Oststeinbeks naturschutzfachlich aufwerten und/oder einen Beitrag zur Starkregenvorsorge leisten könnten“ So einfach sollten wir uns das aber nicht machen. Wir werden weiter…

OWG Nachrichten November 2019

, ,
Oberflächenwasser „marsch“ in den Forellenbach? Es ist kaum zu glauben, aber in der letzten Gemeindevertreterversammlung haben CDU, SPD und auch die FDP den Weg für zwei neue Bebauungsgebiete südlich des Willinghusener Weges frei gemacht, ohne sich erkennbar ernsthafte Gedanken über die dadurch zunehmende Gefährdung der Gemeinde und die steigenden Gefahren von noch mehr Oberflächenwasser bei Starkregen zu machen. Sicher gibt…
Menü