OWG Nachrichten Juli / August 2015

Brauchen wir eine Straßenausbaubeitragssatzung? Eigentlich nicht, denkt die OWG Wählergemeinschaft, wenn es nicht da die rechtlichen Forderungen des Landes Schleswig-Holstein, derzeit unter einer SPD geführten Landesregierung, gäbe. Für uns ist die geforderte Satzung nur ein neuer Umlagenschlüssel, der Baukosten direkt und zu einem großen Anteil die jeweiligen Grundstückseigentümer umlegt. Ob das gerechter ist, wagen wir zu bezweifeln. Dennoch, die kommunale…
Menü